AGB


(Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)



  1. Geltungsbereich und Vertragspartner


  1. Alle Angebote, Kaufverträge und Lieferungen aufgrund von Bestellungen unserer Kunden (nach-­‐ folgend Kunden) über unseren Online-­Shop raum-ton.de (nachfolgend der Online-­Shop) unterliegen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


  1. Der Kaufvertrag kommt zustande mit The Orange Audio – Thorsten Fennel, Thorsten Fennel, Frankfurter Straße 23b, 36043 Fulda. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 0661- 93350800 sowie per E-­Mail unter info@orange-audio.de.


  1. Das Produktangebot in unserem Onlineshop richtet sich gleichermaßen an Verbraucher und Un-­‐ ternehmer, jedoch nur an Endabnehmer. Für Zwecke dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, (i) ist ein Verbraucher jede natürliche Person, die den Vertrag zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches – BGB), und (ii) ist ein „Unternehmer“ eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Vertrages in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt 14 Abs. 1 BGB).


  1. Geschäftsbedingungen des Kunden finden keine Anwendung, auch wenn wir ihrer Geltung im Einzelfall nicht gesondert widersprechen.



  1. Vertragsschluss


  1. Die Darstellung der Produkte im Online-­Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

  2. Mit Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-­Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-­Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.


  1. Sollte unsere Auftragsbestätigung Schreib-­‐ oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preis-­‐ festlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung be-­‐ rechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.



  1. Preise und Versandkosten


  1. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zuzüglich Versandkosten.


  1. Die Versandkosten richten sich nach Verpackungsgröße und Gewicht der Ware. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir Ihnen mindestens 5,90 EUR pro Bestellung. Die Versandkos-­‐ ten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.



  1. Lieferbedingungen, Selbstbelieferungsvorbehalt und Gefahrenübergang


  1. Die Lieferung erfolgt ausschließlich in die unter unserer Rubrik Versand aufgeführten Länder mit DHL und UPS. Ein Express-­Versand ist nicht möglich.


  1. Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 3-­5 Tage.


  1. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.


  1. Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuchs

scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.


  1. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Liefe-­‐ ranten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichba-­‐ ren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.


  1. Ist der Kunde Verbraucher, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs, der zufälligen Beschädi-­‐ gung oder des zufälligen Verlusts der gelieferten Ware in dem Zeitpunkt auf den Kunden über, in dem die Ware an den Kunden ausgeliefert wird oder der Kunde in Annahmeverzug gerät. In allen anderen Fällen geht die Gefahr mit der Auslieferung der Ware an das Transportunternehmen auf den Kunden über.



  1. Zahlungsbedingungen


  1. Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, PayPal oder PayPal Express.


  1. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftrags-­‐ bestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen.


  1. Das Anklicken des Button "Express-­Kauf mit PayPal" leitet für Sie unmittelbar die PayPal-­Zahlung ein. Sie gelangen so ohne Umwege direkt zur PayPal-­Zahlungsseite. Ihre notwendigen Kundendaten werden direkt aus dem PayPal-­Konto für die Kaufabwicklung übermittelt. Im Anschluss gelangen Sie sofort auf die Kaufabschluss-­Seite auf der Sie den Kauf noch mal bestätigen müssen. Ein verbindli-­‐ ches Kaufangebot wird erst nach dem Klick auf „zahlungspflichtig bestellen“ an uns geschickt.

  1. Eigentumsvorbehalt


  1. Wir behalten uns das Eigentum an der von uns gelieferten Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises (einschließlich Umsatzsteuer und Versandkosten) für die betreffende Ware vor.


  1. Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung, Weiterveräußerung oder Umgestaltung der von uns gelieferten und noch unter Eigen-­‐ tumsvorbehalt stehenden Ware nicht gestattet.



  1. Widerrufsrecht


  1. Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.